Über Mich

Herzlich Willkommen

Hallo und herzlich Willkommen auf meiner Website.

Darf ich mich vorstellen? Ich bin Kiran Müller, 33 Jahre alt, und aktuell Arbeitslos.

In der Vergangenheit habe ich bereits viel erlebt. Von meiner harten Schulzeit, über meine Ausbildung und meiner Arbeit als Stallmeister sowie meiner Umschulung, bis hin zu meinem 2-monatigen Praktikumsurlaub in Südafrika und meinem eigenen Pferd.

Zur Zeit bin ich arbeitslos und befinde mich eventuell auf den Weg in eine weitere Umschulung. Nebenbei arbeite ich noch an einem PC-Spiel.

Wenn du mehr über mich erfahren möchtest dann lad ich dich ein die Seite weiter zu durchforsten und wünsche dir viel Spaß dabei.

Werdegang

Schulzeit

Meine ersten 4 Schuljahre habe ich in der Gemscheinschaftsgrundschule in Witzhelden verbracht. Die Zeit dort war recht schön, auch wenn man hier und da mal Streit mit den Klassenkameraden hatte. In der Zeit zählten Mike Rheindorf und Daniel Röder zu meinen Freunden. Wir haben damals viel zusammen unternommen, da wir auch recht nah beieinander wohnten. Leider hat man sich nach Ende der Grundschule verloren.

Nach der Grundschule habe ich die Gemscheinschaftshauptschule in Leichlingen besucht. Leider war es in der Schule nicht schön. Ich wurde hier ständig gemobbt und im allgemeinen gefiel es mir hier nicht. Dennoch habe ich hier meinen langjährigen Freund Patrick Steinhanses kennengelernt. Wir haben uns viele Jahre auch nach der Schule noch getroffen und haben viel Unternommen. An der Hauptschule habe ich dann die 10B erfolgreich abgeschlossen.

Als nächstes hätte eigentlich die Ausbildung angestanden. Doch leider habe ich keine passende Stelle gefunden und somit musste ich die "Notfallschule" besuchen. Zwei mal in der Woche ging es hierfür nach Leverkusen ins Berufskolleg Opladen. Während dessen habe ich zeitgleich noch ein Praktikum in einer Tierklinik in Leverkusen absolviert. Der vorteil an der Schule war, dass der Schulleiter meine Klasse unterrichtet hat und mein Potenzial erkannt hatte. Daher ermöglichte er mir im Anschluss die Höhere Handelsschule zu besuchen. Die Höhre Handelsschule habe ich aber zugunsten einer Ausbildung nach einem Jahr abgebrochen.

Die Ausbildung

Nach meiner langen Schulzeit habe ich dann im Jahr 2007 meine Ausbildung im Kölner Zoo zum Zootierpfleger angefangen. In dieser Zeit habe ich mit sämtlichen Tieren des Kölner Zoos gearbeitet, von der Ameise über die Zebras bishin zu den Elefanten. Am meisten habe ich mich damals für die Raubkatzen interessiert und habe aufgrund dessen dort die längste Zeit verbracht.